Lehrplanrelevanz

Die Unterrichtseinheiten lassen sich gemäß den Bildungs- bzw. Rahmenlehrplänen der Bundesländer unterschiedlichen wirtschaftsbezogenen Fächern zuordnen, die hier exemplarisch dargestellt werden. Die Materialien eignen sich gut für den fächerübergreifenden Unterricht.

 

 


Thüringen

Regelschule

Kompetenzen, Ziele & Inhalte der Klassenstufen 7-10

Wirtschaft - Umwelt - Europa 

Die Schüler erkennen mit Hilfe von Fallbeispielen, dass Wirtschaft, Umwelt und Europa alle angeht, weil sie ihnen auf vielfältige Art in verschiedenen Lebensbereichen begegnen..

Handlungsfeld Haushalt und Familie
Die Schüler begreifen durch Analysieren von Fallbeispielen die grundlegende Bedeutung wirtschaftlicher Zusammenhänge für die Familie und erfahren das Prinzip der Arbeitsteilung. Sie erkennen die Notwendigkeit wirtschaftlichen Handelns. Ihnen wird bewusst, dass Entscheidungen durch die Begrenztheit der finanziellen Mittel beeinflusst werden. Die Schüler gewinnen Einsicht in die Funktionsweise des Marktes und erarbeiten Grundzüge des marktwirtschaftlichen Systems. Sie reflektieren ihre Rolle als Verbraucher.
Indem die Schüler Europa erfahren, entwickeln sie die Fähigkeit und Bereitschaft, klischeehafte Vorstellungen abzubauen und gegenseitiges Verständnis zu praktizieren.

Bedürfnisbefriedigung und ihre Grenzen
Einführende Betrachtung zu Arten, Entstehung und Grenzen von Bedürfnissen, Nutzung von Erfahrungen der Schüler, Erstellung von Übersichten des privaten Verbrauchs und Erstellung von Haushaltsplänen


E-Learning-Bereich

News

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über Aktuelles im Zusammenhang mit Wissen rechnet sich. Er kann jederzeit abbestellt werden.