Lehrplanrelevanz

Die Unterrichtseinheiten lassen sich gemäß den Bildungs- bzw. Rahmenlehrplänen der Bundesländer unterschiedlichen wirtschaftsbezogenen Fächern zuordnen, die hier exemplarisch dargestellt werden. Die Materialien eignen sich gut für den fächerübergreifenden Unterricht.
 

 

 


Nordrhein-Westfalen 

Hauptschule

Kompetenzen, Ziele & Inhalte der Klassenstufen 7-9

Wirtschaft

Das Lernen im Fach Wirtschaft ist, auf eine aktive, praxisbezogene Auseinandersetzung des Schülers mit wirtschaftlichen Grundsachverhalten und Vorgängen, sowie deren Auswirkungen auf den persönlichen und wirtschaftlichen Lebensbereich, ausgerichtet.

Gesellschaftslehre (Lebensplanung und Berufsorientierung)

Der Unterricht im Lernbereich Gesellschaftslehre an der Hauptschule soll über die Entwicklung primär fachbezogener Kompetenzen hinaus wesentliche Beiträge für die Lebensplanung und die Berufsorientierung der Schülerinnen und Schüler leisten.
Dies geschieht, indem sie erkennen, wie gesellschaftswissenschaftliche Kompetenzen ihnen bei der Bewältigung von Anforderungen des täglichen Lebens helfen können und welche Berufsfelder gesellschaftswissenschaftliche Kompetenzen voraussetzen und auf welchen Kenntnissen und Fertigkeiten eine Ausbildung in entsprechenden Berufen aufbaut.


E-Learning-Bereich

News

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über Aktuelles im Zusammenhang mit Wissen rechnet sich. Er kann jederzeit abbestellt werden.