Konzept der Unterrichtsreihe

Das Wissen rechnet sich-Konzept vermittelt

  • ein Grundverständnis für die Funktion des Kredites und den Umgang mit Geld anhand verschiedener Situationen und
  • kein Produktwissen zu Finanzdienstleistungen, das schnell an Aktualität verliert.


Die Schülerinnen und Schüler lernen

  • mithilfe von Fallbeispielen, die an ihren Lebenserfahrungen ansetzen,
  • die Leihe als Mittel zum örtlichen und zeitlichen Transport kennen und
  • durch den funktionalen Ansatz der drei Themen, Parallelen zu Finanzdienstleistungen zu ziehen.
  •  

Methodisch gehört es zum iff-Konzept, dass die Schülerinnen und Schüler

  • finanzielle Allgemeinbildung bedürfnisorientiert erfahren,
  • in Gruppen und im Plenum arbeiten,
  • ihre Ergebnisse kritisch reflektieren,
  • Lösungsansätze für finanziell schwierige Situationen entwickeln,
  • Experten befragen,
  • und ihre erworbene Handlungskompetenz auf die eigene Situationen übertragen können.
  •  

Das Gesamtkonzept aus Lehrer- und Schülermaterialien besteht aus drei Modulen zu den Themen:

  

 
 

 


E-Learning-Bereich

News

Newsletter

Der Newsletter informiert Sie über Aktuelles im Zusammenhang mit Wissen rechnet sich. Er kann jederzeit abbestellt werden.